Villa Rothschild Hochzeit

Villa Rothschild, Marriot Autograph Collection

Die Villa Rothschild ist im Frankfurter Raum so ziemlich die bekannteste Hochzeitslocation. Die ehemalige Sommerresidenz der Bankiersfamilie Rothschild in Königstein im Taunus liegt nur einen Katzensprung von Frankfurt entfernt und bietet mit einer Höhe von ca. 500m über Meeresspiegel im Sommer ideale Bedingungen für Hochzeiten. Während es im Sommer dort angenehm mild ist, hat es oftmals Schnee im Winter, was für mich als Hochzeitsfotograf natürlich ebenfalls großartig ist.

Bei Caro & Adrian’s Hochzeit im Hochsommer war nicht nur das Wetter perfekt. Es war ein rundum grossartiger Tag. Caro & Adrian waren an ihrem Hochzeitstag nicht nur total entspannt, sondern auch so verliebt, ich denke das kommt auch auf den Hochzeitsfotos ziemlich eindeutig rüber. 😉

Nach der kirchlichen Trauung in der Immanuelkirche fand der Empfang auf der Terrasse der Villa Rothschild statt. Patisserie bzw. Hochzeitstorte war dieses Mal sehr außergewöhnlich in Form einer Macaron Pyramide. Nach dem Cake Cutting haben wir ein kurzes Portrait Shoot gemacht in der Außenanlage des Rothschildparks, während die Gäste wahlweise ein Break oder eine Hausführung hatten. Am frühen Abend traf man sich zum Sundowner vor der Eventlocation, bevor es zum gesetzten Dinner in den weißen Salon ging. Party wie gehabt in der Tizian’s Bar. Eine ganz tolle Hochzeit in einer meiner liebsten Eventlocations. Viel Spass beim Bilder schauen!